Vorschau 9. Museumstag vom Samstag, 10. November 2018 10-16 Uhr «Landesstreik 1918»

Von Richard Sommer, Museum im Zeughaus

© KEYSTONE

Die aktuelle Sonderausstellung «Landestreik 1918» zeigt die Ursachen, den Verlauf und die Auswirkungen des Landesstreiks in der Schweiz und in Schaffhausen aus den damaligen Ereignissen und Verhältnissen heraus, neutral und ohne zu werten. Die prekäre Situation des Landes während des Ersten Weltkriegs kommt zur anschaulichen Darstellung, wie auch die Gräben, die durch das Land gingen.

Am 10. November 1918 wurde der Landstreik ausgerufen. Am 11. November erfolgten weitere Truppenaufgebote und vom 12. bis 13. November 1918 wurde gestreikt. Am 14. November 1918 wurde der Streik schliesslich abgebrochen.

75 Jahre nach Ausrufung des Landesstreiks werden wir an diesem Museumstag mit Kurzreferaten und Präsentationen nochmals zurückblicken auf diese unruhige Zeit voller Unsicherheit und Entbehrung, die wir in unserer Sonderausstellung sehr eindrücklich darstellen.

Alle übrigen Ausstellungen im Zeughausareal und in der Stahlgiesserei und die Museumsbeiz sind am 10. November 2018 ebenfalls geöffnet.

Print Friendly, PDF & Email

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kog-sh.ch/?p=2000